Ernährung

Akute Not lindern und langfristig Perspektiven schaffen: Dazu dienen unsere Ernährungsprojekte, welche Menschen das tägliche Brot beschaffen und somit deren Überleben sichern.

Das kann Einzelpersonen oder Familien betreffen. Gewisse Projekte decken sogar ganze Dörfer oder Regionen ab. Mit dem Bau und dem Betrieb einer Bäckerei in Syrien beispielsweise werden täglich mehrere Zehntausend Menschen im Norden des Landes mit Brot versorgt.

Cris Gautschi
Bei Fragen:

Cris Gautschi
Tel. +41 (0)32 356 00 86 | +41 (0)79 248 44 42
c.gautschi@avc-humanitarianaid.ch

Lokale und regionale Hilfsprojekte

Bäckerei in Moldawien

«Auf unseren Auslieferungstouren treffen wir auf Menschen, die über Tage nichts mehr zu Essen hatten. Die Brote, für sie eine überlebenswichtige Kostbarkeit, werden oft vor Freude geküsst», so die Schilderungen einer Mitarbeiterin. Diese Erfahrungen sind berührend, machen dankbar, helfen zu können – und traurig, dass im reichen Europa noch immer Menschen hungern müssen. 

testimonial

Lokale und regionale Hilfsprojekte

Bäckerei in Moldawien

«Auf unseren Auslieferungstouren treffen wir auf Menschen, die über Tage nichts mehr zu Essen hatten. Die Brote, für sie eine überlebenswichtige Kostbarkeit, werden oft vor Freude geküsst», so die Schilderungen einer Mitarbeiterin. Diese Erfahrungen sind berührend, machen dankbar, helfen zu können – und traurig, dass im reichen Europa noch immer Menschen hungern müssen. 

testimonial

Lokale und regionale Hilfsprojekte

Bäckerei in Moldawien

«Auf unseren Auslieferungstouren treffen wir auf Menschen, die über Tage nichts mehr zu Essen hatten. Die Brote, für sie eine überlebenswichtige Kostbarkeit, werden oft vor Freude geküsst», so die Schilderungen einer Mitarbeiterin. Diese Erfahrungen sind berührend, machen dankbar, helfen zu können – und traurig, dass im reichen Europa noch immer Menschen hungern müssen. 

testimonial

Lokale und regionale Hilfsprojekte

Bäckerei in Moldawien

«Auf unseren Auslieferungstouren treffen wir auf Menschen, die über Tage nichts mehr zu Essen hatten. Die Brote, für sie eine überlebenswichtige Kostbarkeit, werden oft vor Freude geküsst», so die Schilderungen einer Mitarbeiterin. Diese Erfahrungen sind berührend, machen dankbar, helfen zu können – und traurig, dass im reichen Europa noch immer Menschen hungern müssen. 

testimonial