Bildung

Ohne lesen und schreiben zu können und eine Grundausbildung abgeschlossen zu haben, sieht die Zukunft eines Menschen düster aus. In unseren Breitengraden ist ein bewährtes Bildungssystem selbstverständlich. Erschreckend hoch ist aber die Anzahl Länder, in welchen dies nicht gegeben ist.

Genau hier setzt AVC humanitarian aid an: Kindern und Jugendlichen wollen wir den Besuch von Grund- und Oberstufenschulen bzw. Gymnasien ermöglichen. Lokal bestehende Strukturen sollen erweitert und ausgebaut werden. Wo solche Strukturen fehlen, werden diese von uns geplant, gebaut und in Betrieb genommen.

Cris Gautschi
Bei Fragen:

Cris Gautschi
Tel. +41 (0)32 356 00 86 | +41 (0)79 248 44 42
c.gautschi@avc-humanitarianaid.ch

Katastrophenhilfe und Wiederaufbau

Gegen Hunger, Kälte und Krankheit

Um die akute Not nach dem Erdbeben im November 2017 im Iran zu lindern, hat sich AVC humanitarian aid schnellstmöglich mit Hilfsgütertransporten engagiert. Den Opfern fehlt es in erster Linie an Essen und an einem Dach über dem Kopf. So sind nebst Nahrungsmitteln auch Zelte, Wohn-Container, Decken und wärmende Heizöfen angeliefert worden. Zusätzlich konnten verschiedene Medikamente eingeführt werden. Die Zurückgebliebenen werden durch die Soforthilfe mit dem Nötigsten zum Überleben versorgt.

testimonial

Katastrophenhilfe und Wiederaufbau

Gegen Hunger, Kälte und Krankheit

Um die akute Not nach dem Erdbeben im November 2017 im Iran zu lindern, hat sich AVC humanitarian aid schnellstmöglich mit Hilfsgütertransporten engagiert. Den Opfern fehlt es in erster Linie an Essen und an einem Dach über dem Kopf. So sind nebst Nahrungsmitteln auch Zelte, Wohn-Container, Decken und wärmende Heizöfen angeliefert worden. Zusätzlich konnten verschiedene Medikamente eingeführt werden. Die Zurückgebliebenen werden durch die Soforthilfe mit dem Nötigsten zum Überleben versorgt.

testimonial

Katastrophenhilfe und Wiederaufbau

Gegen Hunger, Kälte und Krankheit

Um die akute Not nach dem Erdbeben im November 2017 im Iran zu lindern, hat sich AVC humanitarian aid schnellstmöglich mit Hilfsgütertransporten engagiert. Den Opfern fehlt es in erster Linie an Essen und an einem Dach über dem Kopf. So sind nebst Nahrungsmitteln auch Zelte, Wohn-Container, Decken und wärmende Heizöfen angeliefert worden. Zusätzlich konnten verschiedene Medikamente eingeführt werden. Die Zurückgebliebenen werden durch die Soforthilfe mit dem Nötigsten zum Überleben versorgt.

testimonial

Katastrophenhilfe und Wiederaufbau

Gegen Hunger, Kälte und Krankheit

Um die akute Not nach dem Erdbeben im November 2017 im Iran zu lindern, hat sich AVC humanitarian aid schnellstmöglich mit Hilfsgütertransporten engagiert. Den Opfern fehlt es in erster Linie an Essen und an einem Dach über dem Kopf. So sind nebst Nahrungsmitteln auch Zelte, Wohn-Container, Decken und wärmende Heizöfen angeliefert worden. Zusätzlich konnten verschiedene Medikamente eingeführt werden. Die Zurückgebliebenen werden durch die Soforthilfe mit dem Nötigsten zum Überleben versorgt.

testimonial